Philipp Heinisch Kunst und Justiz Newsletter

Liebe Freunde und Bekannte,
Interessentinnen und Interessenten,

Karikatur Hamsterrad

Es ist Zeit, das Hamsterrad zu verlassen, – nicht um Klopapier oder Nudeln zu hamstern, sondern einmal den Moment des Stillstands wahrzunehmen. Man muss ihn ja nicht gleich genießen. Und vielleicht fällt einem in diesen Zeiten ein, was man eigentlich schon immer einmal getan haben sollte und wozu bisher nie gekommen ist. Bei mir z.B. den Wunsch zu erfüllen, Juristen in der zeitlosen Form des Ei zu verewigen:

Karikatur Juristen Eier

Erst die Feder wetzen, dann loslegen und dann versandfertig gemacht.

Wie die meisten Jurist*en haben auch Eier eine sehr dünne Hülle, - ca. 0,4 mm „dick“ und gleichzeitig eine erstaunliche Stabilität. Denn sie können großem Druck von allen Seiten standhalten, und zwar vom ersten Semester an, und sind nur mit unfairen Mitteln klein zu kriegen.

Ich hoffe, diese frohe Botschaft bringt Sie gut über die Ostertage.

Karikatur Jurist

 

Mit herzlichem Gruß