Philipp Heinisch Kunst und Justiz Newsletter

Liebe Freunde und Bekannte,
Interessentinnen und Interessenten,

Der letzte Juristenkalender ist Anlass für eine Bilanz meiner über 30jährigen Kalenderproduktion: PDF herunterladen - u.a. darin, welche Exemplare aus der Vergangenheit noch vorhanden sind, - z.B. ein einziges Restexemplar von 1988.

Kalender

Organe der Rechtspflege

 

Außerdem gibt es viele Kalender - Bilder im Original. Sehr schöne passende Weihnachtsgeschenke für Juristinnen und Juristen mit Humor. Die Original-Titelbilder der Kalender vor 2000 sind zwar verkauft - einige nach 2000 sind aber noch vorhanden, z.B. „Prozesse“ von 2005.

 

Kalender

Es sind noch einige Juristenkalender 2020 UNGESCHRIEBENE GESETZE vorhanden https://www.kunstundjustiz.de/kalender/juristenkalender-2020/

Ferner meine Weihnachtskarten https://www.kunstundjustiz.de/bestellungen/ und das Buch "Sehe ich Recht?" mit 200 Zeichnungen, zu finden https://www.kunstundjustiz.de/karten-und-drucke/buecher/

Einen Termin können Sie sich schon einmal vormerken:

Donnerstag, den 16.Jan. , 19.30 Uhr
halte ich in der Thomas-Dehler Bibliothek, Martin Luther Str. 77, 10825 Berlin (nahe Amtsgericht Schöneberg) einen Vortrag über „Karikatur vor Gericht“ (mit Bildern) und freue mich, Sie vor Ort zu sehen.

Vortrag

 

Und nun wünsche ich Ihnen entspannte Weihnachten, ein schönes Neues Jahr und Freunde fürs Leben.

Mit herzlichem Gruß